Bösch – ein Arbeitsgebiet in Hünenberg das inspiriert

Der Gemeinderat Hünenberg will das Arbeitsgebiet Bösch attraktiver gestalten. Dank einer guten Verkehrserschliessung, reizvollen Begegnungsorten, abwechslungsreichen Verpflegungsmöglichkeiten und interessanten Freizeitangeboten soll das Bösch zu einem Ort werden, wo arbeiten Spass macht und wo sich Unternehmen niederlassen möchten. Die Transformation folgt einem mehrjährigen Entwicklungsplan. Auf dieser Website erfahren Sie, welche Schritte bereits realisiert sind und was alles noch geplant ist, um dem Bösch eine Ausstrahlungskraft zu verleihen, die über die Region hinaus ihre Wirkung entfalten wird.

News

Bösch Facts & Figures

1
Hektar Bauland
1
Arbeitsplätze
1
Eigentümerschaften
1
Firmen

Im Industrie-, Gewerbe und
Dienstleistungsbereich

1
Buslinien (48, 51)

mit sechs Verbindungen pro Stunde
in Richtung Cham/Bahnhof Rotkreuz

Aktuelle Projekte

Vision Bösch für das Arbeitsgebiet in Hünenberg im Kanton Zug

Vision Bösch

Aufwertung Ringstrasse

Verdichten und Weiterentwickeln im Bösch – qualifiziertes städtebauliches Variantenstudium, um die Grundlagen für die Bau- und Zonenordnung

Verdichten und Weiterentwickeln

Visualisierung Ansiedlung Specialized im Bösch, Hünenberb

Entwicklung gemeindeeigener Grundstücke

Mobilitätshub im Bösch – nachhaltig und zukunftsgerichtet

Mobilitätshub

Forschungs-Projekt SWICE

Haben Sie Fragen?
Wir sind für Sie da.

Interessieren Sie sich für das Arbeitsgebiet Bösch? Möchten Sie mehr wissen über dessen Entwicklungspotzenzial? Suchen Sie einen attraktiven Standort für Ihr Unternehmen? Treten Sie an uns heran. Wir sind gerne für Sie da.

Marcel Muri, Gebietsmanager im Arbeitsgebiet Bösch, Hünenberg, Kanton Zug
Marcel Muri,
Gebietsmanager
Sabina Uffer, Gebietsmanagerin im Arbeitsgebiet Bösch, Hünenberg, Kanton Zug
Sabina Uffer,
Stv Gebietsmanagerin

Kein Thema verpassen

Melden Sie sich für den Newsletter an.
Sie können sich jederzeit wieder abmelden.